MPS meat processing systems

Weltweit führender Hersteller von automatisierten Schlachtsystemen

 

Unternehmen

MPS meat processing systems ist der weltweit führende Hersteller von innovativen Schlacht- und Logistiksystemen für die fleischverarbeitende Industrie. Hierfür produziert und implementiert MPS Prozessmaschinen, Fördersysteme und Prozessteuerungen, die automatisierte Schlacht- und Lagerprozesse ermöglichen. Darüber hinaus ist MPS in diesem Sektor ein führender Anbieter von Schmutzwasseraufbereitungssystemen. Als Komplettanbieter legt MPS großen Wert auf eine umfassende Projektbetreuung vom Entwurf über die Konstruktion bis hin zur betriebsbereiten Übergabe.

Ausgangssituation

Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter hatten das Unternehmen aus dem Stork Konzern herausgelöst und erfolgreich restrukturiert. Sie suchten nun einen neuen Partner, um einen geeigneten Nachfolger-CEO zu identifizieren und die Internationalisierung des Geschäfts voranzutreiben. Im Juli 2004 erwarb Steadfast Capital gemeinsam mit dem Management 100% der Anteile von institutionellen und privaten Investoren.


Unternehmensentwicklung

Die von Steadfast Capital begleitete und finanzierte Transaktion sicherte die Zukunft der mittelständischen Unternehmensgruppe. Während unserer Partnerschaft mit MPS hat Steadfast Capital das Management unter anderem bei folgenden Projekten aktiv begleitet:

  • Rekrutierung des Nachfolger-CEOs
  • Einführung eines Management-Beteiligungsmodells
  • Analyse und Durchführung einer Akquisition in Dänemark zur Erweiterung des Produktspektrums
  • Verlagerung von Teilen der Produktion nach China
  • Einrichtung eines Beirats mit Branchenexperten


Im August 2010 hat Steadfast Capital seine Beteiligung erfolgreich an einen Finanzinvestor verkauft.