Elaxy

Führender Software- und Lösungsanbieter für Banken, Finanzdienstleistungen und Versicherungen

 

Unternehmen

Elaxy zählt zu den renommiertesten Software- und Lösungsanbietern für Banken, Finanzdienstleister und Versicherungen. Umfassende Technologiekompetenz und tiefes Branchen Know-how sind die Basis für Beratungs-, Informations-, Planungs- und Transaktionslösungen, mit denen Elaxy seine Kunden Vertriebspotenziale effizienter nutzen, die Beratungsqualität und Kundenanbindung steigern, Prozesse beschleunigen und die Kosten spürbar senken lässt.

Ausgangssituation

Elaxy war eine Tochtergesellschaft einer börsennotierten IT Gruppe, welche im Rahmen einer Neuausrichtung einen Käufer für diesen Geschäftsbereich suchte.  Mit dem Ziel das weitere Wachstum zu unterstützen und die sich im Markt für Bankensoftware bietenden Chancen wahrzunehmen, erwarb Steadfast Capital im August 2001, gemeinsam mit dem Management, die Elaxy Gruppe.


Unternehmensentwicklung

Nach der Herauslösung aus dem Mutterkonzern mussten zunächst neue Management- und Reportingstrukturen in der neu gebildeten Unternehmensgruppe geschaffen werden. In diesem Zusammenhang wurde das Management-Team auch von außen verstärkt. Nach dem Anschlag auf das World Trade Center, kurz nach der Übernahme der Geschäftsanteile, hatte sich das Geschäftsumfeld zunächst verschlechtert. Über eine mit Steadfast Capital entwickelte Strategie konnte das Management durch eine Kombination von Kosteneinsparungen und gezielten Produktentwicklungen von der Schwäche anderer Markteilnehmer profitieren und Marktanteile gewinnen. Diese erfolgreiche Positionierung zog das Interesse von strategischen Käufern an, sodass Elaxy im Juli 2005 an einen langjährigen Geschäftspartner verkauft wurde.