Cetelon Gruppe

Führender Anbieter von dekorativen und funktionellen Speziallacksystemen

Unternehmen

Die Cetelon Gruppe produziert dekorative und funktionelle Lacke mit speziellem Fokus auf Nischenapplikationen in der Automobil- und Elektroindustrie. Die Anwendungsgebiete beinhalten die Beschichtung von Leichtmetallfelgen und anderen Chrom-Oberflächen, Lacke für die Innen- und Außenbeschichtung im Automobil, hitze- und schockresistente Schutzschichten sowie antibakterielle Beschichtungen für Klimaanlagen, etc. Die Cetelon Gruppe besteht aus drei Einzelgesellschaften: Cetelon, Cetelon Nanotechnologie und Weckerle Lackfabrik.                                                                                                                                                                           

Ausgangssituation

Die langjähringen Eigentümer der Gruppe wollten aus Altersgründen ihre Beteiligung verkaufen.  Im Gegenzug wollte das Management eine Beteiligung an dem Unternehmen erwerben. Als klassische Nachfolgelösung führte Steadfast Capital im August 2005 den MBO von Cetelon durch. Steadfast entwickelte eine Transaktionsstruktur, die einen reibungslosen Übergang für das Management, die Mitarbeiter und die Altgesellschafter ermöglichte.

 

 

Unternehmensentwicklung

Die von Steadfast Capital begleitete und finanzierte Nachfolgeregelung sicherte die Zukunft der mittelständischen Unternehmensgruppe. Während unserer Partnerschaft mit Cetelon hat Steadfast Capital das Management unter anderem bei folgenden Projekten aktiv begleitet:

  • Zusammenführung der Unternehmen zu einer Gruppe mit der Einrichtung von Zentralfunktionen (Einkauf, Finanz- und Rechnungswesen, etc.)
  • Übertragung der Gesamtverantwortung von dem geschäftsführenden Altgesellschafter auf die Manager der Gruppenunternehmen
  • Erfolgreiche Abwehr der Effekte der Automobilkrise 2008/2009
  • Modernisierung und Kapazitätserweiterung der Produktionsstätte in Ditzingen
  • Aufbau eines neuen Produktionsstandortes in Leipzig zur Herstellung von Nanolacken

Im Oktober 2011 hat Steadfast Capital seine Beteiligung an die Schweizer Berlac Gruppe veräußert.